Sprüche & Lebensweisheiten

35 Bibelsprüche für Beileidskarten

Hier findest du Bibelsprüche für Beileidskarten in einer längeren Liste. Jeder Bibelvers behandelt einen anderen Aspekt. Daher kann es vielleicht vorkommen, dass der eine oder andere Bibelvers auf den ersten Blick nicht perfekt passt. Jeder einzelne Bibelspruch steht für sich und hat eine eigene Aussage. Manchmal muss man sich etwas mehr Zeit nehmen, um sie zu erkennen. Und nun unsere Taufsprüche zum Thema ‚Bibelsprüche für Beileidskarten‘.

Denn ich bin gewiss, dass weder Tod noch Leben, weder Engel noch Mächte noch Gewalten, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, weder Hohes noch Tiefes noch irgendeine andere Kreatur uns scheiden kann von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserm Herrn.Römer 8,38-39

Zieht an die Waffenrüstung Gottes, damit ihr bestehen könnt gegen die listigen Anschläge des Teufels.Epheser 6,11

Fürchte dich nicht, sondern rede und schweige nicht! Denn ich bin mit dir, und niemand soll sich unterstehen, dir zu schaden.Apostelgeschichte 18,9-10

Ich, ich bin der HERR, und außer mir ist kein Erretter.Jesaja 43,11

Selig sind, die reines Herzens sind; denn sie werden Gott schauen!Matthäus 5,8

Gott spricht: Ich werde einen Engel schicken, der dir vorausgeht. Er soll dich auf dem Weg schützen und dich an den Ort bringen, den ich bestimmt habe.2. Mose 23,20

Sei mutig und stark! Fürchte dich also nicht, und hab keine Angst; denn der Herr, dein Gott, ist mit dir bei allem, was du unternimmst.Josua 1, 9

Denn wenn ihr den Menschen ihre Verfehlungen vergebt, so wird euch euer himmlischer Vater auch vergeben.Matthäus 6:14

Ich lasse dich nicht fallen und verlasse dich nicht.Josua 1,5

Seid aber untereinander freundlich und herzlich und vergebt einer dem andern, wie auch Gott euch vergeben hat in Christus.Epheser 4,32

Herr, du weißt alles; du weißt, dass ich dich lieb habe.Johannes 21,17b

Denn ihr alle seid Kinder des Lichtes und Kinder des Tages. Wir sind nicht von der Nacht noch von der Finsternis.1.Thessalonicher 5,5

Schaffe in mir, Gott, ein reines Herz und gib mir einen neuen, beständigen Geist.Psalm 51,12

Bei den Menschen ist es unmöglich, aber nicht bei Gott; denn bei Gott sind alle Dinge möglich.Markus 10,27

Der Herr ist mein Licht und mein Heil; vor wem sollte ich mich fürchten?Psalm 27, 1

Denn wer mit dem Herzen glaubt, wird gerecht.Römer 10,10

Wer reichlich gibt, wird gelabt, und wer reichlich tränkt, der wird auch getränkt werden.Sprüche 11,25

Wer Verfehlung zudeckt, stiftet Freundschaft; wer aber eine Sache aufrührt, der macht Freunde uneins.Sprüche 17,9

Ich rief zum HERRN in meiner Not, und er erhörte mich.Psalm 120,1

Alles, was Odem hat, lobe den HERRN! Halleluja!Psalm 150:6

Weil du teuer bist in meinen Augen und herrlich und weil ich dich lieb habe.Jesaja 43,4

So will auch euer himmlischer Vater nicht, dass einer von diesen Kleinen verloren geht.Matthäus 18, 14

Er, Gott, wird dich mit seinen Fittichen decken und Zuflucht wirst du haben unter seinen FlügelnPsalm 91, 4

Selig sind die Sanftmütigen; denn sie werden die Erde besitzen.Matthäus 5, 5

Gott beschenkt mich mit Kraft und weist mir den rechten Weg.2. Buch Samuel 22, 3

Mehr als alles hüte dein Herz; denn von ihm geht das Leben aus.Sprüche 4, 23

Kinder sind eine Gabe des Herrn, die Frucht des Leibes ist sein Geschenk.Psalm 127,3

Zur Freiheit hat uns Christus befreit! So steht nun fest und lasst euch nicht wieder das Joch der Knechtschaft auflegen!Galater 5,1

Auf dass euer Glaube nicht stehe auf Menschenweisheit, sondern auf Gottes Kraft.1.Korinther 2,5

Tut nichts aus Eigennutz oder um eitler Ehre willen, sondern in Demut achte einer den andern höher als sich selbst.Philipper 2:3

Wenn ich mich fürchte, so hoffe ich auf dich.Psalm 56,4

Ein Engel sprach: Ich grüße dich, unser Herr ist mit dir, er hat dich zu Großem ausersehen!Lukas 1,28

Befiehl dem HERRN deine Werke, so wird dein Vorhaben gelingen.Sprüche 16,3

Und doch bleibe ich stets bei dir; du hältst mich bei meiner rechten Hand.Psalmen 73,23

Übrigens: Für den, der sich wundert: Natürlich haben wir auf dieser Seite nur Bibelsprüche verwendet, die -im großen und ganzen- im Einklang mit der Lehre des Christentums sind und damit nur selten unklar. Diese Zitate wurden nach dem Prinzip ‚Prüft alles und behaltet das beste.‘ ausgewählt. Dabei haben wir einige Bibelverse leicht anders formuliert, damit diese alleine stehen können, ohne den Sinn zu verändern.

Wie dem auch sei: Möge Gott mit euch sein!

Hier kann es weiter gehen
Dieser Beitrag wurde geschrieben von

Stichworte zum Beitrag
Sprüche