Bibelverse zu bestimmten Themen

46 Bibelverse für Beerdigung

Dies sind Bibelverse für Beerdigung. Diese Bibelverse wurden gewählt, um verschiedene Aspekte des Themas abzudecken. Wir hoffen, dass euch unsere Auswahl gefällt und wünschen schon jetzt viel Spass, Inspiration und Erfolg beim Studium dieser Bibelverse. Und nun unsere Bibelsprüche zum Thema ‚Bibelverse für Beerdigung‘.

Zieht an die Waffenrüstung Gottes, damit ihr bestehen könnt gegen die listigen Anschläge des Teufels.Epheser 6,11

Das Geschenk des Menschen schafft ihm Raum und bringt ihn vor die großen Herren.Sprüche 18,16

Wer Gott liebt, ist wie ein Baum, gepflanzt an Wasserbächen, der seine Frucht bringt zu seiner Zeit, und dessen Blatt nicht verwelkt; und alles, was er tut, gelingt.Psalm 1,2-3

Hilf uns, Gott unseres Heils, um der Ehre deines Namens willen. Rette uns und vergib unsere Sünden um deines Namens willen!Psalm 79,9

Alle, die Gott gehorchen, umgibt sein Engel mit mächtigem Schutz und bringt sie in Sicherheit.Psalm 34,8

Freu euch, dass eure Namen im Himmel geschrieben sind!Lukas 10, 20b

Denn wenn ihr den Menschen ihre Verfehlungen vergebt, so wird euch euer himmlischer Vater auch vergeben.Matthäus 6:14

Dein Reich komme. Dein Wille geschehe wie im Himmel so auf Erden.Matthäus 6,10

Von allen Seiten umgibst du mich und hältst deine Hand über mir.Psalm 139, 5

Der aber die Herzen erforscht, weiß, was der Sinn des Geistes ist, denn er verwendet sich für Heilige Gott gemäß.Römer 8,27

Alle eure Sorgen werft auf Gott; denn Gott sorgt für euch.1. Petrus 5,7

Wird euch nun der Sohn frei machen, so seid ihr wirklich frei.Johannes 8,36

Gott spricht: Ich werde einen Engel schicken, der dir vorausgeht. Er soll dich auf dem Weg schützen und dich an den Ort bringen, den ich bestimmt habe.2. Mose 23,20

Harre des HERRN! Sei getrost und unverzagt und harre des HERRN!Psalm 27,14

Der Herr ist meine Stärke und mein Schild; auf ihn hofft mein Herz und mir ist geholfen.Psalm 28, 7

Geht hinein durch die enge Pforte! Denn weit ist die Pforte und breit der Weg, der zum Verderben führt, und viele sind, die auf ihm hineingehen. Denn eng ist die Pforte und schmal der Weg, der zum Leben führt, und wenige sind, die ihn finden.Matthäus 7,13-14

Darum bist du groß, Herr, HERR! Ja, niemand ist dir gleich, und es gibt keinen Gott außer dir, nach allem, was wir mit unseren Ohren gehört haben.2. Samuel 7,22

Fürchte dich nicht, denn ich habe dich ausgelöst, ich habe dich beim Namen gerufen, du gehörst mir!Jesaja 43, 1

Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem.Römer 12,21

Der Lohn der Demut und der Furcht des HERRN ist Reichtum, Ehre und Leben.Sprüche 22,4

Harre auf den HERRN! Sei stark, und dein Herz erweise sich als mutig, und harre auf den HERRN!Psalm 27,14

Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; Aber die Liebe ist die grösste unter ihnen.1. Korinther 13,13

Denn Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.2. Timotheus 1,7

Bittet, dann wird euch gegeben; sucht, dann werdet ihr finden; klopft an, dann wird euch geöffnet.Matthäus 7, 7

Er gebe dir, was dein Herz begehrt, und erfülle alles, was du dir vornimmst!Psalm 20:5

Von hinten und von vorn hast du mich umschlossen, hast auf mich deine Hand gelegt.Psalm 139, 5

Seid allezeit fröhlich, betet ohne Unterlass, seid dankbar in allen Dingen; denn das ist der Wille Gottes in Christus Jesus für euch.1. Thessalonicher 5:16-18

Frieden hinterlasse ich euch, meinen Frieden gebe ich euch.Johannes 14, 27

Alles hat er so eingerichtet, dass es schön ist zu seiner Zeit. Auch die Ewigkeit hat er den Menschen ins Herz gelegt. Aber das Werk Gottes vom Anfang bis zum Ende kann kein Mensch begreifen.Prediger 3,11

Befiehl dem HERRN deine Werke, so wird dein Vorhaben gelingen.Sprüche 16,3

Was hülfe es dem Menschen, wenn er die ganze Welt gewönne und nähme doch Schaden an seiner Seele? Oder was kann der Mensch geben, womit er seine Seele auslöse?Matthäus 16,26

Wenn ihr fastet, sollt ihr nicht sauer dreinsehen wie die Heuchler; denn sie verstellen ihr Gesicht, um sich vor den Leuten zu zeigen mit ihrem Fasten. Wahrlich, ich sage euch: Sie haben ihren Lohn schon gehabt.Matthäus 6,16

Gott lässt deinen Fuss nicht wanken; er, der dich behütet, schläft nicht.Psalm 121,3

Das Wort des Christus wohne reichlich in euch; in aller Weisheit lehrt und ermahnt euch gegenseitig! Mit Psalmen, Lobliedern und geistlichen Liedern singt Gott in euren Herzen in Gnade!Kolosser 3,16

Weil du so wert bist vor meinen Augen, wirst du auch herrlich sein, und ich habe dich lieb.Jesaja 43,4

Wer nun eines von diesen kleinsten Geboten auflöst und lehrt die Leute also, der wird der Kleinste heißen im Himmelreich; wer es aber tut und lehrt, der wird groß heißen im Himmelreich.Matthäus 5,19

Denn ihr alle seid Kinder des Lichtes und Kinder des Tages. Wir sind nicht von der Nacht noch von der Finsternis.1.Thessalonicher 5,5

Ich, ich kenne meine Pläne, die ich für euch habe, Pläne des Heils und nicht des Unheils.Jesaja 29, 11

Der Himmel und die Erde werden vergehen, meine Worte aber sollen nicht vergehen.Matthäus 24,35

Und wenn sie euch hinführen, um euch zu überliefern, so sorgt euch vorher nicht, was ihr reden sollt, sondern was euch in jener Stunde gegeben wird, das redet! Denn nicht ihr seid die Redenden, sondern der Heilige Geist.Markus 13,11

Wer reichlich gibt, wird gelabt, und wer reichlich tränkt, der wird auch getränkt werden.Sprüche 11,25

Darum lasst uns freimütig hinzutreten zu dem Thron der Gnade, auf dass wir Barmherzigkeit empfangen und Gnade finden und so Hilfe erfahren zur rechten Zeit.Hebräer 4:16

Denn der Herr hat seinen Engeln befohlen, das sie dich behüten auf allen deinen Wegen.Psalm 91, 11

Gewöhne einen Knaben an seinen Weg, so lässt er auch nicht davon, wenn er alt wird.Sprüche 22:6

Schaffe in mir, Gott, ein reines Herz und gib mir einen neuen, beständigen Geist.Psalm 51,12

Danke, dass du diese Schaffe in mir, Gott, ein reines Herz und gib mir einen neuen, beständigen Geist.###Psalm 51,12 bis zum Ende gelesen hast. Wir hoffen, dass du jetzt motiviert bist, um aufzustehen und loszugehen. Denke dran: Gott will mit dir Reden – also frage ihn, was er dir mit diesen Versen sagen möchte.

Wie dem auch sei: Lange Lebe Jesus, unser Retter!

Hier kann es weiter gehen
Dieser Beitrag wurde geschrieben von