Bibelverse zu bestimmten Themen

48 Bibelverse für Lobpreis

Hier findest du Bibelverse für Lobpreis und zwar ganze 48 Vorschläge. Diese Bibelverse wurden gewählt, um verschiedene Aspekte des Themas abzudecken. Diese Auswahl wurde von uns so getroffen, dass jeder den ‚perfekte‘ Bibelvers für seine Bedürfnisse finden kann (oder Anlaufstellen hat). Doch am Ende sollte man auf sein Bauchgefühl hören. Und nun wünschen viel Inspiration mit unserer kleinen Auswahl.

Senke meine Tritte ein in deine Fußstapfen, daß mein Gang nicht wankend sei!Psalm 17,5

Harre auf den HERRN! Sei stark, und dein Herz erweise sich als mutig, und harre auf den HERRN!Psalm 27,14

Die Liebe hört niemals auf.1.Korinther 13,8a

Und die Salbung, die ihr von ihm empfangen habt, bleibt in euch, und ihr habt nicht nötig, dass euch jemand belehre; sondern wie euch seine Salbung alles lehrt, so ist’s wahr und ist keine Lüge, und wie sie euch gelehrt hat, so bleibt in ihm.1. Johannes 2,27

Freu euch, dass eure Namen im Himmel geschrieben sind!Lukas 10, 20b

Predige das Wort, halte an, es sei zu rechter Zeit oder zur Unzeit; strafe, drohe, ermahne mit aller Geduld und Lehre.2. Timotheus 4,2

Gott richte uns wieder auf! Laß dein Angesicht leuchten, dann ist uns geholfen.Psalm 80,4

Alle aber auch, die gottesfürchtig leben wollen in Christus Jesus, werden verfolgt werden.2. Timotheus 3,12

Ein Engel sprach: Ich grüße dich, unser Herr ist mit dir, er hat dich zu Großem ausersehen!Lukas 1,28

Jedem einzelnen von uns aber ist die Gnade gegeben nach dem Maß der Gabe Christi.Epheser 4,7

Er, Gott, wird dich mit seinen Fittichen decken und Zuflucht wirst du haben unter seinen FlügelnPsalm 91, 4

Der aber die Herzen erforscht, weiß, was der Sinn des Geistes ist, denn er verwendet sich für Heilige Gott gemäß.Römer 8,27

Denn Gottes Mitarbeiter sind wir; Gottes Ackerfeld, Gottes Bau seid ihr.1. Korinther 3,9

Das Geschenk des Menschen schafft ihm Raum und bringt ihn vor die großen Herren.Sprüche 18,16

Darum bist du groß, Herr, HERR! Ja, niemand ist dir gleich, und es gibt keinen Gott außer dir, nach allem, was wir mit unseren Ohren gehört haben.2. Samuel 7,22

Der HERR denkt an uns und segnet uns.Psalm 115,12

Denn rede ich jetzt Menschen zuliebe oder Gott? Oder suche ich Menschen zu gefallen? Wenn ich noch Menschen gefiele, so wäre ich Christi Knecht nicht.Galater 1:10

Zur Freiheit hat uns Christus befreit! So steht nun fest und lasst euch nicht wieder das Joch der Knechtschaft auflegen!Galater 5,1

Schmeckt und seht, dass der HERR gütig ist! Glücklich der Mann, der sich bei ihm birgt!Psalm 34,9

Gott wird jeden verderben, der den Tempel Gottes verdirbt, denn Gottes Tempel ist heilig – und der seid ihr!1. Korinther 3,17

Denn wer mit dem Herzen glaubt, wird gerecht.Römer 10,10

Gott beschenkt mich mit Kraft und weist mir den rechten Weg.2. Buch Samuel 22, 3

Fördert euch gegenseitig, jeder mit der Gabe, die Gott ihm geschenkt hat.1. Petrus 4,10

Alles, was Odem hat, lobe den HERRN! Halleluja!Psalm 150:6

Geschenke sind wie Edelsteine; wer solche geben kann, hat überall Glück.Sprüche 17,8

Bittet, dann wird euch gegeben; sucht, dann werdet ihr finden; klopft an, dann wird euch geöffnet.Matthäus 7, 7

Richtet nicht, damit ihr nicht gerichtet werdet.Matthäus 7,1

Dich, Gott meiner Väter, lobe und preise ich, dass du mir Weisheit und Kraft gegeben und mich jetzt hast wissen lassen, was wir von dir erbeten haben; denn du hast uns die Sache des Königs wissen lassen.Daniel 2,23

Sei mutig und stark! Fürchte dich also nicht, und hab keine Angst; denn der Herr, dein Gott, ist mit dir bei allem, was du unternimmst.Josua 1, 9

Sorgt euch um nichts, sondern in allen Dingen lasst eure Bitten in Gebet und Flehen mit Danksagung vor Gott kundwerden!Philipper 4,6

Und wenn sie euch hinführen, um euch zu überliefern, so sorgt euch vorher nicht, was ihr reden sollt, sondern was euch in jener Stunde gegeben wird, das redet! Denn nicht ihr seid die Redenden, sondern der Heilige Geist.Markus 13,11

Wenn ich mich fürchte, so hoffe ich auf dich.Psalm 56,4

Danket dem HERRN, ruft seinen Namen an, macht unter den Völkern seine Taten bekannt!Psalm 105,1

Und doch bleibe ich stets bei dir; du hältst mich bei meiner rechten Hand.Psalmen 73,23

Ich rief zum HERRN in meiner Not, und er erhörte mich.Psalm 120,1

Darum lasst uns freimütig hinzutreten zu dem Thron der Gnade, auf dass wir Barmherzigkeit empfangen und Gnade finden und so Hilfe erfahren zur rechten Zeit.Hebräer 4:16

Dass wir tüchtig sind, ist von Gott.2. Korinther 3,5

Wie eine Hirschkuh lechzt nach Wasserbächen, so lechzt meine Seele nach dir, Gott!Psalm 42,2

Alle Dinge sind möglich dem, der da glaubt.Markus 9, 23

Behüte mich wie einen Augapfel im Auge, beschirme mich unter dem Schatten deiner FlügelPsalm 17, 8

Hilf uns, Gott unseres Heils, um der Ehre deines Namens willen. Rette uns und vergib unsere Sünden um deines Namens willen!Psalm 79,9

Ich danke dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele.Psalm 139, 14

Ich will dich segnen und du sollst ein Segen sein.1. Buch Mose 12, 2

Wenn wir aber unsre Sünden bekennen, so ist er treu und gerecht, dass er uns die Sünden vergibt und reinigt uns von aller Ungerechtigkeit.1. Johannes 1:9

So unterwerfet euch nun Gott! Widerstehet dem Teufel, so flieht er von euch.Jakobus 4,7

Lasst uns aber Gutes tun und nicht müde werden; denn zu seiner Zeit werden wir auch ernten, wenn wir nicht nachlassen.Galater 6:9

Denn ihr alle seid Kinder des Lichtes und Kinder des Tages. Wir sind nicht von der Nacht noch von der Finsternis.1.Thessalonicher 5,5

Nun bleibt nur noch eines: Nimm dir ein oder zwei Bibelverse und sage diese immer wieder auf. So wirst du bzw. ihr das Wort Gottes verinnerlichen und in der Wahrheit wandeln.

Zum Schluß: Möge der Heilige Geist stets leiten!

Hier kann es weiter gehen
Dieser Beitrag wurde geschrieben von