Bibelverse zu bestimmten Themen

37 Bibelverse zum Kraft Geben

Hier findest du Bibelverse zum Kraft Geben. Diese Bibelverse möchten unterschiedliche Ansichten und Möglichkeiten bieten sich dem Thema zu nähern. Wir hoffen, dass euch unsere Auswahl gefällt und wünschen schon jetzt viel Spass, Inspiration und Erfolg beim Studium dieser Bibelverse. Und nun unsere Bibelsprüche zum Thema ‚Bibelverse zum Kraft Geben‘.

Dein Reich komme. Dein Wille geschehe wie im Himmel so auf Erden.Matthäus 6,10

Es sollen wohl Berge weichen und Hügel hinfallen; aber meine Gnade soll nicht von dir weichen und der Bund meines Friedens soll nicht hinfallen.Jesaja 54,10

Denn rede ich jetzt Menschen zuliebe oder Gott? Oder suche ich Menschen zu gefallen? Wenn ich noch Menschen gefiele, so wäre ich Christi Knecht nicht.Galater 1:10

Er, Gott, wird dich mit seinen Fittichen decken und Zuflucht wirst du haben unter seinen FlügelnPsalm 91, 4

Denn Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.2. Timotheus 1,7

Denn wir wandeln im Glauben und nicht im Schauen.2. Korinther 5,7

Herr, du weißt alles; du weißt, dass ich dich lieb habe.Johannes 21,17b

Danket dem HERRN, ruft seinen Namen an, macht unter den Völkern seine Taten bekannt!Psalm 105,1

Wird euch nun der Sohn frei machen, so seid ihr wirklich frei.Johannes 8,36

Weil du teuer bist in meinen Augen und herrlich und weil ich dich lieb habe.Jesaja 43,4

Frieden hinterlasse ich euch, meinen Frieden gebe ich euch.Johannes 14, 27

Verharret im Gebet und wachet darin mit Danksagung.Kolosser 4,2

Wie er aus dem Leib seiner Mutter hervorgekommen ist, nackt wird er wieder hingehen, wie er gekommen ist, und für seine Mühe wird er nicht das Geringste davontragen, das er in seiner Hand mitnehmen könnte.Prediger 5,14

Gott richte uns wieder auf! Laß dein Angesicht leuchten, dann ist uns geholfen.Psalm 80,4

Folgt nicht dem Beispiel eurer Väter! Die Propheten damals hatten sie in meinem Namen immer wieder aufgefordert, ihr verkehrtes Leben zu ändern und mit ihrem bösen Tun Schluss zu machen. Aber eure Vorfahren gehorchten überhaupt nicht, sie achteten nicht einmal auf mich, spricht der HERR.Sacharja 1:4

Behüte mich wie einen Augapfel im Auge, beschirme mich unter dem Schatten deiner FlügelPsalm 17, 8

Der HERR denkt an uns und segnet uns.Psalm 115,12

Seid aber untereinander freundlich und herzlich und vergebt einer dem andern, wie auch Gott euch vergeben hat in Christus.Epheser 4,32

Der aber die Herzen erforscht, weiß, was der Sinn des Geistes ist, denn er verwendet sich für Heilige Gott gemäß.Römer 8,27

Ich bin bei euch alle Tage, bis an dass Ende der Welt.Matthäus 28, 20b

Weil Gott euch nun auserwählt hat, zu seinen Heiligen und Geliebten zu gehören, bekleidet euch mit barmherziger Zuneigung, mit Güte, Demut, Milde und Geduld!Kolosser 3,12

Denn in Christus Jesus hat weder Beschneidung noch Unbeschnittensein irgendeine Kraft, sondern der durch Liebe wirksame Glaube.Galater 5,6

Wenn du aber Almosen gibst, so lass deine linke Hand nicht wissen, was die rechte tut, auf dass dein Almosen verborgen bleibe; und dein Vater, der in das Verborgene sieht, wird dir’s vergelten.Matthäus 6,3-4

Menschenfurcht stellt eine Falle; wer aber auf den HERRN vertraut, ist in Sicherheit.Sprüche 29,25

Ein Mensch sieht, was vor Augen ist; der Herr aber sieht das Herz an.1. Samuel 16,7

Wenn wir aber unsre Sünden bekennen, so ist er treu und gerecht, dass er uns die Sünden vergibt und reinigt uns von aller Ungerechtigkeit.1. Johannes 1:9

Seid allezeit fröhlich, betet ohne Unterlass, seid dankbar in allen Dingen; denn das ist der Wille Gottes in Christus Jesus für euch.1. Thessalonicher 5:16-18

Wir wissen aber, dass denen, die Gott lieben, alle Dinge zum Besten dienen.Römer 8,28a

Denn ich weiß wohl, was ich für Gedanken über euch habe, spricht der HERR: Gedanken des Friedens und nicht des Leides, dass ich euch gebe Zukunft und Hoffnung.Jeremia 29,11

Schmeckt und seht, dass der HERR gütig ist! Glücklich der Mann, der sich bei ihm birgt!Psalm 34,9

Und die Salbung, die ihr von ihm empfangen habt, bleibt in euch, und ihr habt nicht nötig, dass euch jemand belehre; sondern wie euch seine Salbung alles lehrt, so ist’s wahr und ist keine Lüge, und wie sie euch gelehrt hat, so bleibt in ihm.1. Johannes 2,27

Der Herr behüte dich vor allem Übel, er behüte deine Seele.Psalm 121,7

Zur Freiheit hat uns Christus befreit! So steht nun fest und lasst euch nicht wieder das Joch der Knechtschaft auflegen!Galater 5,1

Der Herr ist meine Stärke und mein Schild; auf ihn hofft mein Herz und mir ist geholfen.Psalm 28, 7

Lasst uns aber Gutes tun und nicht müde werden; denn zu seiner Zeit werden wir auch ernten, wenn wir nicht nachlassen.Galater 6:9

So unterwerfet euch nun Gott! Widerstehet dem Teufel, so flieht er von euch.Jakobus 4,7

Danke, dass du diese So unterwerfet euch nun Gott! Widerstehet dem Teufel, so flieht er von euch.###Jakobus 4,7 bis zum Ende gelesen hast. Wir hoffen, dass du jetzt motiviert bist, um aufzustehen und loszugehen. Denke dran: Gott will mit dir Reden – also frage ihn, was er dir mit diesen Versen sagen möchte.

Wie dem auch sei: Lange Lebe Jesus, unser Retter!

Hier kann es weiter gehen
Dieser Beitrag wurde geschrieben von