Bibelverse zu bestimmten Themen

38 Bibelverse zum Licht

Hier findest du Bibelverse zum Licht in einer längeren Liste mit 38 Bibelversen. Die einzelnen Bibelverse können eine persönliche Bedeutung und eine allgemeine Bedeutung haben. Welche für dich passt, kannst du durch ein Gebet herausfinden. Jeder einzelne Bibelvers steht für sich und hat eine eigene Aussage. Manchmal wirkt er für einen eher wie ein positiver Spruch (oder Nachricht von Gott), ohne zu verstehen warum er hier steht. Lass dich davon nicht abschrecken und lass dich vom Heiligen Geist leiten. Und nun unsere Bibelsprüche zum Thema ‚Bibelverse zum Licht‘.

Er gebe dir, was dein Herz begehrt, und erfülle alles, was du dir vornimmst!Psalm 20:5

Und wenn sie euch hinführen, um euch zu überliefern, so sorgt euch vorher nicht, was ihr reden sollt, sondern was euch in jener Stunde gegeben wird, das redet! Denn nicht ihr seid die Redenden, sondern der Heilige Geist.Markus 13,11

Aber viele, die die Ersten sind, werden die Letzten und die Letzten werden die Ersten sein.Matthäus 19,30

Dass wir tüchtig sind, ist von Gott.2. Korinther 3,5

Selig ist, wer Anfechtung erduldet; denn nachdem er bewährt ist, wird er die Krone des Lebens empfangen, die Gott verheißen hat denen, die ihn lieb haben.Jakobus 1,12

Harre des HERRN! Sei getrost und unverzagt und harre des HERRN!Psalm 27,14

Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende.Matthäus 28,20b

Darum lasst uns freimütig hinzutreten zu dem Thron der Gnade, auf dass wir Barmherzigkeit empfangen und Gnade finden und so Hilfe erfahren zur rechten Zeit.Hebräer 4:16

Denn ich weiß wohl, was ich für Gedanken über euch habe, spricht der HERR: Gedanken des Friedens und nicht des Leides, dass ich euch gebe Zukunft und Hoffnung.Jeremia 29,11

Menschenfurcht stellt eine Falle; wer aber auf den HERRN vertraut, ist in Sicherheit.Sprüche 29,25

Dein Wort ist meinem Fuß eine Leuchte, ein Licht für meine Pfade.Psalm 119, 105

Von hinten und von vorn hast du mich umschlossen, hast auf mich deine Hand gelegt.Psalm 139, 5

Dein Wort ist meines Fußes Leuchte und ein Licht auf meinem Wege.Psalm 119, 105

Und die Salbung, die ihr von ihm empfangen habt, bleibt in euch, und ihr habt nicht nötig, dass euch jemand belehre; sondern wie euch seine Salbung alles lehrt, so ist’s wahr und ist keine Lüge, und wie sie euch gelehrt hat, so bleibt in ihm.1. Johannes 2,27

Der Herr behüte dich vor allem Übel, er behüte deine Seele.Psalm 121,7

Und jede Zunge bekennt, dass Jesus Christus Herr ist, zur Ehre Gottes, des Vaters.Philipper 2,11

Wenn du aber Almosen gibst, so lass deine linke Hand nicht wissen, was die rechte tut, auf dass dein Almosen verborgen bleibe; und dein Vater, der in das Verborgene sieht, wird dir’s vergelten.Matthäus 6,3-4

Ich will singen von der Gnade des Herrn ewiglich und seine Treue verkünden mit meinem Munde für und für.Psalm 89, 2

Das Wort des Christus wohne reichlich in euch; in aller Weisheit lehrt und ermahnt euch gegenseitig! Mit Psalmen, Lobliedern und geistlichen Liedern singt Gott in euren Herzen in Gnade!Kolosser 3,16

Seht, welch eine Liebe hat uns der Vater erwiesen, dass wir Gottes Kinder heißen sollen – und wir sind es auch! Darum erkennt uns die Welt nicht; denn sie hat ihn nicht erkannt.1. Johannes 3,1

Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln.Psalm 23, 1

Selig sind die Sanftmütigen; denn sie werden die Erde besitzen.Matthäus 5, 5

Gott beschenkt mich mit Kraft und weist mir den rechten Weg.2. Buch Samuel 22, 3

Danket dem HERRN, ruft seinen Namen an, macht unter den Völkern seine Taten bekannt!Psalm 105,1

Denn ihr seid alle durch den Glauben Gottes Kinder in Christus Jesus. Denn ihr alle, die ihr auf Christus getauft seid, habt Christus angezogen.Galater 3:26-27

Wir wissen aber, dass denen, die Gott lieben, alle Dinge zum Besten dienen.Römer 8,28a

Predige das Wort, halte an, es sei zu rechter Zeit oder zur Unzeit; strafe, drohe, ermahne mit aller Geduld und Lehre.2. Timotheus 4,2

Alles, was Odem hat, lobe den HERRN! Halleluja!Psalm 150:6

Aber durch Gottes Gnade bin ich, was ich bin.1.Korinther 15,10a

Ich lasse dich nicht fallen und verlasse dich nicht.Josua 1,5

Auf dich habe ich mich verlassen vom Mutterleib an; du hast mich aus meiner Mutter Leibe gezogen.Psalm 71,6

Wer aber ausharrt bis ans Ende, der wird gerettet werden.Matthäus 24,13

Es ist aber der Glaube eine feste Zuversicht auf das, was man hofft, und ein Nichtzweifeln an dem, was man nicht sieht.Hebräer 11,1

Dein Reich komme. Dein Wille geschehe wie im Himmel so auf Erden.Matthäus 6,10

Wenn ich mich fürchte, so hoffe ich auf dich.Psalm 56,4

Ein Mensch sieht, was vor Augen ist; der Herr aber sieht das Herz an.1. Samuel 16,7

Lobe den HERRN, meine Seele, und vergiß nicht, was er dir Gutes getan!Psalmen 103,2

Danke, dass du diese Lobe den HERRN, meine Seele, und vergiß nicht, was er dir Gutes getan!###Psalmen 103,2 bis zum Ende gelesen hast. Wir hoffen, dass du jetzt motiviert bist, um aufzustehen und loszugehen. Denke dran: Gott will mit dir Reden – also frage ihn, was er dir mit diesen Versen sagen möchte.

Wie dem auch sei: Gott ist nur ein Gebet entfernt!

Hier kann es weiter gehen
Dieser Beitrag wurde geschrieben von