Sprüche & Lebensweisheiten

25 christliche Wünsche zum Muttertag

Dies sind christliche Wünsche zum Muttertag. Wir haben uns hingesetzt um diese 25 Glückwünsche zusammengestellt, um eine gute Quelle für christliche Wünsche zum Muttertag zu sein. Jeder Glückwünsche hat seine individuelle Bedeutung und darf persönlich sein. Wir wünschen viel Spass und viel Spass mit unserer Liste.

christliche Wünsche zum Muttertag

Gott ist in ihrer Mitte, sie wird nicht wanken; Gott wird ihr helfen, wenn der Morgen anbricht. Die Völker toben, die Königreiche wanken; wenn Er seine Stimme erschallen lässt, dann zerschmilzt die Erde. Der HERR der Heerscharen ist mit uns; der Gott Jakobs ist unsere sichere Burg!Psalm 46,6ff

Lobe den HERRN, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat! Der dir alle deine Sünden vergibt und heilt alle deine Gebrechen; der dein Leben vom Verderben erlöst, der dich krönt mit Gnade und Barmherzigkeit; der dein Alter mit Gutem sättigt, dass du wieder jung wirst wie ein Adler.Psalm 103,2-5

Liebt den HERRN, alle seine Frommen! Der HERR bewahrt die Treuen, und er vergilt reichlich dem, der hochmütig handelt. Seid stark, und euer Herz fasse Mut, ihr alle, die ihr auf den HERRN harrt!Psalm 31,24-25

Dein Reich komme. Dein Wille geschehe wie im Himmel so auf Erden.Matthäus 6,10

HERR, sei mir gnädig! Sieh, wie ich unterdrückt werde von denen, die mich hassen! Befreie mich aus den Toren des Todes, damit ich all deinen Ruhm erzähle in den Toren der Tochter Zion, damit ich jauchze über dein Heil!Psalm 9,40 ff

Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen? Warum bleibst du fern von meiner Rettung, von den Worten meiner Klage?Psalm 22,2ff

Dich, Gott meiner Väter, lobe und preise ich, dass du mir Weisheit und Kraft gegeben und mich jetzt hast wissen lassen, was wir von dir erbeten haben; denn du hast uns die Sache des Königs wissen lassen.Daniel 2,23

Berge mögen von ihrer Stelle weichen und Hügel wanken, aber meine Liebe zu dir kann durch nichts erschüttert werden.Jesaja 54, 10

Er heilt, die zerbrochenen Herzens sind, er verbindet ihre Wunden.Psalm 147,3

Wohl dem, der nicht wandelt nach dem Rat der Gottlosen, noch tritt auf den Weg der Sünder, noch sitzt, wo die Spötter sitzen, sondern seine Lust hat am Gesetz[1] des HERRN und über sein Gesetz nachsinnt Tag und Nacht.Psalm 1,1-2

Steh auf, o HERR! Erhebe, o Gott, deine Hand! Vergiss die Elenden nicht!Psalm 10,12

Dein Wort ist meines Fußes Leuchte und ein Licht auf meinem Wege.Psalm 119, 105

Aber der HERR thront auf ewig; er hat seinen Thron aufgestellt zum Gericht. Ja, Er wird den Erdkreis richten in Gerechtigkeit und den Völkern das Urteil sprechen, wie es recht istPsalm 9,8-9

Gott richte uns wieder auf! Laß dein Angesicht leuchten, dann ist uns geholfen.Psalm 80,4

Wer aber ausharrt bis ans Ende, der wird gerettet werden.Matthäus 24,13

Herr, du weißt alles; du weißt, dass ich dich lieb habe.Johannes 21,17b

Und die Freundlichkeit des Herrn, unsres Gottes, sei über uns, und das Werk unsrer Hände fördere du für uns, ja, das Werk unsrer Hände wollest du fördern!##Psalm 90,17

Was hülfe es dem Menschen, wenn er die ganze Welt gewönne und nähme doch Schaden an seiner Seele? Oder was kann der Mensch geben, womit er seine Seele auslöse?Matthäus 16,26

Dankt dem HERRN, ruft seinen Namen an, macht unter den Völkern seine Taten bekannt! Singt ihm, lobsingt ihm, redet von allen seinen Wundern! Rühmt euch seines heiligen Namens!Psalm 105,1-3

Du aber, HERR, sei mir gnädig und richte mich auf, so will ich es ihnen vergelten. Daran erkenne ich, dass du Gefallen an mir hast, dass mein Feind nicht über mich triumphieren darf.Psalm 41,11+12

Nehmt doch Verstand an, ihr Unvernünftigen unter dem Volk! Ihr Toren, wann wollt ihr einsichtig werden? Der das Ohr gepflanzt hat, sollte der nicht hören? Der das Auge gebildet hat, sollte der nicht sehen? Der die Völker züchtigt, sollte der nicht strafen, er, der die Menschen Erkenntnis lehrt?Aus Psalm 94

Fürchte dich nicht, sondern rede und schweige nicht! Denn ich bin mit dir, und niemand soll sich unterstehen, dir zu schaden.Apostelgeschichte 18,9-10

Ich will den HERRN preisen allezeit, sein Lob soll immerzu in meinem Mund sein. Meine Seele rühme sich des HERRN; die Elenden sollen es hören und sich freuen. Erhebt mit mir den HERRN, und lasst uns miteinander seinen Namen erhöhen##Psalm 34,2ff

Denn der Herr hat seinen Engeln befohlen, das sie dich behüten auf allen deinen Wegen.Psalm 91, 11

Aber du, HERR, bist ein Schild um mich, du bist meine Herrlichkeit und der mein Haupt emporhebt.Psalm 3,4

Danke, dass du diese aber du, HERR, bist ein Schild um mich, du bist meine Herrlichkeit und der mein Haupt emporhebt. bis zum Ende gelesen hast. Wir hoffen, dass du jetzt motiviert bist, um aufzustehen und loszugehen. Denke dran: Gott will mit dir Reden – also frage ihn, was er dir mit diesen Versen sagen möchte.

Hier kann es weiter gehen
Dieser Beitrag wurde geschrieben von