Sprüche & Lebensweisheiten

30 Philosophische Sprüche zum Lernen

Dies sind 30 philosophische Sprüche zum Lernen. Diese Philosophische Sprüche möchten unterschiedliche Ansichten und Möglichkeiten bieten sich dem Thema zu nähern und vielem Menschen zu helfen. Wir hoffen, dass euch unsere Auswahl gefällt und wünschen schon jetzt viel Inspiration und Erfolg beim Studium dieser Philosophische Sprüche. Nun wünschen wir dir viel Spass und das du ‚deinen‘ Philosophischer Spruch findest.

Philosophische Sprüche zum Lernen

Wer auf Gott hofft, wird Güte umfangen.Psalm 32, 10b

Erfolgreiche Menschen tun, was sie tun müssen, egal ob sie sich danach fühlen oder nicht.

Alle aber auch, die gottesfürchtig leben wollen in Christus Jesus, werden verfolgt werden.2. Timotheus 3,12

Das einzige, was zwischen dir und deinen Zielen steht, ist der Bullshit, den du dir selbst erzählst warum du es nicht erreichen kannst.Jordan Belfort

Kinder sind eine Gabe des Herrn, die Frucht des Leibes ist sein Geschenk.Psalm 127,3

Folgt nicht dem Beispiel eurer Väter! Die Propheten damals hatten sie in meinem Namen immer wieder aufgefordert, ihr verkehrtes Leben zu ändern und mit ihrem bösen Tun Schluss zu machen. Aber eure Vorfahren gehorchten überhaupt nicht, sie achteten nicht einmal auf mich, spricht der HERR.Sacharja 1:4

Denn das Reich Gottes ist nicht Essen und Trinken, sondern Gerechtigkeit, Friede und Freude im heiligen Geist;Bibel

Denn Gottes Mitarbeiter sind wir; Gottes Ackerfeld, Gottes Bau seid ihr.1. Korinther 3,9

Ärger und Klagen sind weder für Dich noch für andere angemessen.Musashi

Lieber auf neuen Wegen stolpern, als in den alten Bahnen auf der Stelle treten.Jochen Mariss

Ich will dich segnen und du sollst ein Segen sein.1. Buch Mose 12, 2

Stärke entsteht nicht im Körper. Sie entsteht aus einem unbändigen Willen.Mahatma Gandhi

Unser Leben ist das Produkt unserer Gedanken.Mark Aurel

Vom Ziel haben viele Menschen einen Begriff, nur möchten sie es gerne schlendernd erreichen.Johann Wolfgang von Goethe

Der Weg zum Seelenfrieden: Alles weglassen, was nicht im Sinne Jesu ist.Hans-Georg Wigge

Man muss es erst denken, bevor man es tun kann. Der Verstand ist es, der alles möglich macht.Kai Greene

Aufgeben ist keine Option!

Selig sind die Sanftmütigen; denn sie werden die Erde besitzen.Matthäus 5, 5

Er gebe dir, was dein Herz begehrt, und erfülle alles, was du dir vornimmst!Psalm 20:5

Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem.Römer 12,21

Alle Dinge sind möglich dem, der da glaubt.Markus 9, 23

Weil Gott euch nun auserwählt hat, zu seinen Heiligen und Geliebten zu gehören, bekleidet euch mit barmherziger Zuneigung, mit Güte, Demut, Milde und Geduld!Kolosser 3,12

Siehe, ich verschaffe ihr Linderung und Heilung, und ich will sie heilen und ihnen eine Fülle von Frieden und Treue offenbaren.Jeremia 33,6

Gott wird nur durch Gott erkannt.Karl Barth

Das beste Gebet kommt von einer starken inneren Not.William MacDonald

Mäßigkeit macht die Seele stark, Selbstbeherrschung erleuchtet sie.Pythagoras

Arroganz ist die Barriere der Weisheit.Bias von Priene

Morgen ist oft der stressigste Tag der Woche.

Es ist immer zu früh, um aufzugeben!Norman Vincent Peale

Unser Schicksal hängt nicht von den Sternen ab, sondern von unserem Handeln.William Shakespeare

Das war es leider schon: unser Schicksal hängt nicht von den Sternen ab, sondern von unserem Handeln. sind hier zu Ende. Wir hoffen dir und euch geholfen haben.

Hier kann es weiter gehen
Dieser Beitrag wurde geschrieben von

Stichworte zum Beitrag
Philosophie