Sprüche & Lebensweisheiten

23 Spirituelle Sprüche für Trauerkarten

Hier findest du 23 Spirituelle Sprüche für Trauerkarten. Da es viele Sprüche und Weisheiten gibt, sollte man diese Liste nicht als abschließend betrachten, sondern als eine Auswahl besonders gelungender Beispiele. Diese Sprüche und Ziate wurden ausgewählt, weil sie uns gut gefallen habem und auch sicher dir gefallen werden. Übrigens: Wenn sich kein Autor unter dem Zitat befindet, siehe es als ‚Volksweisheit‘ an.

Dies ist der Tag, den Gott gemacht hat; wir wollen froh sein und uns freuen an ihm!Bibel

Das Denken ist das Selbstgespräch der Seele.Platon

Sei in diesem Moment glücklich, das ist genug. Wir brauchen nicht mehr, als diesen Moment.Mutter Theresa

Nichts versüßt unser Dasein mehr, als eine gewisse Seelenruhe.Friedrich II der Große

Die Sehnsucht ist es, die unsere Seele nährt, und nicht die Erfüllung.Arthur Schnitzler

Die Spanne unseres Lebens ist wie ein Tropfen im Meer der Ewigkeit.

Der beste Beweis für Geist ist Wissen und Klarheit.Francesco Petrarca

Eines Tages oder Tag Eins. Du entscheidest.

Vertrauen ist wie ein Blatt Papier: Wenn es einmal zerknüllt ist, wird es nie wieder perfekt sein.

Der sittliche Mensch liebt seine Seele, der gewöhnliche sein Eigentum.Konfuzius

Wunder erleben nur diejenigen, die an Wunder glauben.Erich Kästner

Man kann Dir den Weg weisen, aber gehen musst du ihn selbst.Bruce Lee

Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll.Johann Wolfgang von Goethe

Glück ist, wenn man geliebt wird, wie man von Gott erschaffen wurde.

Ein „Nein“ bedeutet nicht, dass du die andere Person nicht magst.

Arroganz ist die Barriere der Weisheit.Bias von Priene

Kein Mensch kann einem anderen die ganze Last abnehmen. Dafür ist Gott da.

Der Geist ist Gott in uns.Aristoteles

Wenn Licht in der Seele ist, ist Schönheit im Menschen.

Es gibt eine übergeordnete Macht und eine ordnende Kraft, die das endlose Universum durchdringt und beherrscht.Prentice Mulford

Selbst der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt.

Wir können den Wind nicht ändern. Wir können aber die Segel setzen.

Nun aber bleibt Glaube, Hoffnung und Liebe, diese drei – aber die Liebe ist die größte unter ihnen.Bibel

Übrigens: Diese hier ausgewählten Zitate und Sprüche wurden ausgewählt, weil sie nicht gegen das christliche Menschenbild sprechen oder gar eine moderne Ausdrucksweise dieser Lehren sind.

Hier kann es weiter gehen
Dieser Beitrag wurde geschrieben von

Stichworte zum Beitrag
Sprüche