Sprüche & Lebensweisheiten

34 Sprüche über das Warten

Hier findest du 34 Sprüche über das Warten. Wir haben versucht möglichst viele Aspekte des Themas abzudecken bei der Auswahl dieser Sprüche. Diese Auswahl wurde von uns so getroffen, dass jeder ‘seinen’ Spruch finden kann. Wir hoffen, dass die folgenden Sprüche genauso zu dir sprechen, wie sie es bei uns tun.

Vergib deinen Feinden, aber vergiss niemals ihre Namen.

Man kann Dir den Weg weisen, aber gehen musst du ihn selbst.Bruce Lee

Wenn Licht in der Seele ist, ist Schönheit im Menschen.

Sei in diesem Moment glücklich, das ist genug. Wir brauchen nicht mehr, als diesen Moment.Mutter Theresa

Wir können den Wind nicht ändern. Wir können aber die Segel setzen.

Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.Konrad Adenauer

Wer findet, dass Worte verletzen können, hat echtes Schweigen noch nicht erlebt.

Manchmal fallen gute Dinge auseinander, damit bessere Dinge zusammenfallen können.Marilyn Monroe

Einen Menschen lieben heißt ihn so sehen, wie Gott ihn gemeint hat.Fjodor Michailowitsch Dostojewski

Und wenn die Wasser sich glätten, siehst du Sterne und Mond in deinem Wesen gespiegelt.Rumi

Du hast keine Seele. Du bist eine Seele. Du hast einen Körper.C.S. Lewis

Besser wenig mit Gerechtigkeit, als ein großes Einkommen mit Unrecht.Bibel

Selbst der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt.

Wir alle sind Besucher dieser Zeit, dieses Ortes. Wir sind nur auf der Durchreise.

Deine Seele weiß, wann es Zeit ist, ein Kapitel zu schließen.

Es gibt nur einen Weg, um Kritik zu vermeiden: Nichts tun, nichts sagen, nichts sein.Aristoteles

Es gibt nichts Schöneres als geliebt zu werden, geliebt um seiner selbst willen oder vielmehr trotz seiner selbst.Victor Hugo

Der beste Beweis für Geist ist Wissen und Klarheit.Francesco Petrarca

Ein Tröpflein Liebe ist mehr wert als ein ganzer Sack voll Gold.Friedrich von Bodelschwingh

Alle eure Sorge werfet auf ihn; denn Gott sorgt für euch!Bibel

So viel in dir die Liebe wächst, so viel wächst die Schönheit in dir. Denn die Liebe ist die Schönheit der Seele.Augustinus

Du kannst die Wellen nicht stoppen, aber du kannst lernen zu surfen.Jon Kabat-Zinn

Der einzige wirkliche Fein eines Menschen sind seine eigenen, negativen GedankenAlbert Einstein.

Nichts versüßt unser Dasein mehr, als eine gewisse Seelenruhe.Friedrich II der Große

So lange der Geist versklavt ist, kann der Körper nie frei sein.Martin Luther King

Es gibt eine übergeordnete Macht und eine ordnende Kraft, die das endlose Universum durchdringt und beherrscht.Prentice Mulford

Probleme sind Gottes Botschaft, dass du noch wachsen kannst.

Das Unbewusste ist viel moralischer, als das Bewusste wahrhaben will.Sigmund Freud

Vertrauen ist wie ein Blatt Papier: Wenn es einmal zerknüllt ist, wird es nie wieder perfekt sein.

Wer einen Engel sucht und nur auf die Flügel schaut, könnte auch eine Gans mit nach Hause bringen.Georg Christoph Lichtenberg

Denn Gott ist nicht ein Gott der Unordnung, sondern des Friedens.Bibel

Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.Albert Einstein

Nur weil andere sich schlecht benehmen, ist es kein Grund dies auch zu tun.

Materialistische Dinge beeindrucken mich nicht. Deine Seele tut es.

Übrigens: Diese hier ausgewählten Zitate und Sprüche wurden ausgewählt, weil sie nicht gegen das christliche Menschenbild sprechen oder gar eine moderne Ausdrucksweise dieser Lehren sind.

Dieser Beitrag wurde geschrieben von

Stichworte zum Beitrag
Sprüche