Sprüche & Lebensweisheiten

108 inspirierende Trauersprüche in Memoriam

Dies sind 108 Trauersprüche in Memoriam. Jeder dieser 108 Trauesprüche legt eine andere Sichtweise nahe und kann also von jeder Person etwas verstanden werden oder kann auf persönlicher Ebene eine andere Bedeutung haben. Diese Auswahl wurde von uns so getroffen, dass jeder eine gute Anlaufstelle für Trauersprüche in Memoriam hat. Welcher Spruch für dich am besten passt, entscheidet das Bauchgefühl. Nun viel Inspiration, Motivation und Gottes Leitung durch unsere Auswahl.

Trauersprüche in Memoriam

Alles hat seine Zeit

In Christus vollendet

Es ist schön Dir begegnet zu sein

Im Hoffen auf Christus

In stiller Trauer

In ewiger Liebe und Dankbarkeit

Der Herr hat genommen

Für immer unvergessen

Der Friede sei mit Dir

Der Tod führt uns zum Leben

Ein Engel geht auf Reisen

Im Himmel sehen wir uns wieder

In Liebe und Dankbarkeit

In unvergänglicher Liebe

Es tut so weh

Für immer unvergessen.

Herr, gib ihm das ewige Leben

In aufrichtiger Anteilnahme

Danke

Sei frei, wo immer Du bist

Gott hat Dir die Angst genommen

In dankbarer Erinnerung.

Warum Du?

Du gehst, die Liebe bleibt

Ein stiller Gruß

Deine Liebe wird uns immer begleiten

Danke für die schöne Zeit

Dein Leben endete noch bevor es begann

In tiefem Schmerz

Ohne Dich, unvorstellbar

Du bleibst lebendig in unseren Gedanken

Wir gedenken Deiner

Warte auf mich hinter dem Horizont

Begrenzt ist das Leben – unendlich die Erinnerung.

Möge Deine Seele in Frieden ruhen

Lebe wohl

Du bist gegangen und bleibst

Mutterliebe stirbt nie

Danke für alles

In ewiger Liebe

Freundschaft währt ewig

Die Liebe bleibt

Die Liebe hört nimmer auf

Unvergesslich bleibst Du

Zur letzten Reise

Auf ein Wiedersehen

Mit einem traurigen Lächeln

In meinem Herzen lebst du weiter

Danke für die Freundschaft

Im Glauben an die Auferstehung

Laß sie/ihn wohnen bei dir

Ich trage dich bei mir

Der Horizont öffnet sich.

Der Tod trennt – der Tod vereint.

Deine Liebe bleibt und unsere Liebe nimmst du mit

Im Glauben an das ewige Leben

Ich bin die Auferstehung und das Leben

Du bleibst für immer in meinem Herzen

Wir nehmen Abschied

Mit traurigem Herzen nehmen wir Abschied

Danke, dass es Dich gab

Als letzten Gruß

Süße Träume wünsch ich Dir

In Dankbarkeit und Verehrung

Den Augen fern, dem Herzen ewig nah

In Deinen Kindern lebst du weiter

Die Erinnerung bleibt wach

Du gehst nur voraus

Von Gottes Hand, in Gottes Hand

An jedem Ende steht ein Anfang

In tiefer Betroffenheit

Du wirst uns fehlen

In tief empfundener Anteilnahme

Möge ein Engel Dich immer begleiten

Letzte Grüße

Gott schenke Dir Flügel

Du bleibst uns unvergessen

Du lebst in uns weiter

Engel öffnen Dir das Tor zum Licht

In stillem Gedenken

Ein lieber letzter Gruß

Christ soll unser Trost sein

Die Tränen deiner Freunde begleiten dich

Aber die Liebe bleibt

Abschied nur für kurze Zeit

Tschüss Oma

Wir werden Dich vermissen

Ein Mensch geht – und die Welt ist leer

Deine Spuren überdauern den Schnee

As time goes by

Ein letztes Ahoi

Ruhe sanft

Pfiade Mam

Lebe in Christus

Ruhe in Frieden

Abschied in Dankbarkeit

Jetzt tanzen die Engel für dich

Still ruht in Frieden dein gutes Herz

Du hast jeden Raum mit Sonne geflutet

In bleibender Erinnerung

Tief im Herzen lebst du weiter.

Mein Ziel ist hinter alle Zeit.

Erfüllt war dein Leben

In Verbundenheit

Ohne Dich wird alles anders sein

Ich grüße dich ein letztes Mal

Gott halte dich in seiner Hand

Liebe Grüße

Danke, dass du diese Liebe Grüße bis zum Ende gelesen hast. Wir hoffen, dass du jetzt motiviert bist, um aufzustehen und loszugehen. Denke dran: Gott will mit dir Reden – also frage ihn, was er dir mit diesen Versen sagen möchte.

Immer dran denken: Der Heilige Geist ist nur ein Gebet entfernt!

Hier kann es weiter gehen
Dieser Beitrag wurde geschrieben von

Stichworte zum Beitrag
Trauer Trauersprüche