Sprüche & Lebensweisheiten

29 Sprüche über das Meer

Dies sind 29 Sprüche über das Meer. Wir haben uns hingesetzt und lange recherchiert, um diese (hoffentlich wertvolle) Liste zusammenzustellen. Wir haben die wertvollsten und schönsten Sprüche und Zitate in der Hinsicht herausgesucht. Und nun unsere Zitate zum Thema ‘Sprüche über das Meer’.

Alles hat seine Zeit und jegliches Vornehmen unter dem Himmel seine Stunde.Bibel

Wer Verstand erwirbt, liebt seine Seele; wer Vernunft bewahrt, findet Gutes.Bibel

Der Geist ist Gott in uns.Aristoteles

Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.Albert Einstein

Sei in diesem Moment glücklich, das ist genug. Wir brauchen nicht mehr, als diesen Moment.Mutter Theresa

Wenn es dir möglich ist, mit nur einem kleinen Funken die Liebe in der Welt zu bereichern, dann hast du nicht umsonst gelebt.Jack London

Mäßigkeit macht die Seele stark, Selbstbeherrschung erleuchtet sie.Pythagoras

Für Wunder muss man beten, für Veränderungen aber arbeiten.Thomas von Aquin

Das Unbewusste ist viel moralischer, als das Bewusste wahrhaben will.Sigmund Freud

Dies ist der Tag, den Gott gemacht hat; wir wollen froh sein und uns freuen an ihm!Bibel

Spirituell zu leben bedeutet, ein Leben im Einklang mit der göttlichen Liebe zu führen.Betina Graf

Bleibe eher im spirituellen und mentalen Selbst gefestigt und wisse, dass die Versorgung von Ihm kommt – und dass sie ausreichen wird.Edgar Cayce

Nur weil andere sich schlecht benehmen, ist es kein Grund dies auch zu tun.

Du kannst nicht ändern was dir wiederfährt. Du kannst aber ändern, wie du damit umgehst.

Wir können den Wind nicht ändern. Wir können aber die Segel setzen.

Alle eure Sorge werfet auf ihn; denn Gott sorgt für euch!Bibel

Ein Mensch sieht nur mit dem Herzen gut, alles Wesentliche ist dem Auge verborgen.Antoine de Saint-Exupéry

Probleme sind Gottes Botschaft, dass du noch wachsen kannst.

Das Denken ist das Selbstgespräch der Seele.Platon

Liebe ist nicht das was man erwartet zu bekommen, sondern das was man bereit ist zu geben.Katharine Hepburn

Materialistische Dinge beeindrucken mich nicht. Deine Seele tut es.

Der Verstand kann uns sagen, was wir unterlassen sollen. Aber das Herz kann uns sagen, was wir tun müssen.

Atheismus finde ich abstoßend. Das Universum hat sich einfach nicht so ergeben. Wir brauchen die Religion.Franz Josef Wagner

Jeder Mensch ist wie ein Mond: er hat eine dunkle Seite, die er niemandem zeigt.Mark Twain

So wie der Acker verdorben wird durch Unkraut, wird der Mensch verdorben durch seine Gier.Buddha

Manchmal ist Schweigen der lauteste Schrei der Seele.

Denn Gott ist nicht ein Gott der Unordnung, sondern des Friedens.Bibel

Nur der Körper stirbt, Seelen können nicht getötet werdenYunus Emre

Übrigens: Für den einen oder anderen mag es seltsam sein: Nicht alle Zitate und Sprüche stammen aus der Bibel. Wir haben aber darauf geachtet, dass die hier aufgezählten Zitate nicht gegen die Lehren von Jesus sprechen und/oder ggf. unterstützen.

Hier kann es weiter gehen
Dieser Beitrag wurde geschrieben von

Stichworte zum Beitrag
Sprüche