Bibelverse zu bestimmten Themen

38 Bibelverse für Advent

Hier findest du Bibelverse für Advent. Diese Bibelverse wurden gewählt, um verschiedene Aspekte des Themas abzudecken. Wir hoffen, dass euch unsere Auswahl gefällt und wünschen schon jetzt viel Spass, Inspiration und Erfolg beim Studium dieser Bibelverse. Und nun unsere Bibelsprüche zum Thema ‚Bibelverse für Advent‘.

Von allen Seiten umgibst du mich und hältst deine Hand über mir.Psalm 139, 5

Alle, die Gott gehorchen, umgibt sein Engel mit mächtigem Schutz und bringt sie in Sicherheit.Psalm 34,8

Und wenn sie euch hinführen, um euch zu überliefern, so sorgt euch vorher nicht, was ihr reden sollt, sondern was euch in jener Stunde gegeben wird, das redet! Denn nicht ihr seid die Redenden, sondern der Heilige Geist.Markus 13,11

Wenn ihr fastet, sollt ihr nicht sauer dreinsehen wie die Heuchler; denn sie verstellen ihr Gesicht, um sich vor den Leuten zu zeigen mit ihrem Fasten. Wahrlich, ich sage euch: Sie haben ihren Lohn schon gehabt.Matthäus 6,16

Befiehl dem HERRN deine Werke, so wird dein Vorhaben gelingen.Sprüche 16,3

Denn rede ich jetzt Menschen zuliebe oder Gott? Oder suche ich Menschen zu gefallen? Wenn ich noch Menschen gefiele, so wäre ich Christi Knecht nicht.Galater 1:10

Gott lässt deinen Fuss nicht wanken; er, der dich behütet, schläft nicht.Psalm 121,3

Wenn ich mich fürchte, so hoffe ich auf dich.Psalm 56,4

Wer aber ausharrt bis ans Ende, der wird gerettet werden.Matthäus 24,13

Wer Verfehlung zudeckt, stiftet Freundschaft; wer aber eine Sache aufrührt, der macht Freunde uneins.Sprüche 17,9

Und es begab sich, da sich alles Volk taufen ließ und Jesus auch getauft war und betete, daß sich der Himmel auftat und der heilige Geist fuhr hernieder in leiblicher Gestalt auf ihn wie eine Taube und eine Stimme kam aus dem Himmel, die sprach: Du bist mein lieber Sohn, an dem ich Wohlgefallen habe.Lukas 3,21-22

Und das ist die Zuversicht, mit der wir vor ihm reden: Wenn wir um etwas bitten nach seinem Willen, so hört er uns.1. Johannes 5:14

Viele Gedanken sind im Herzen eines Mannes; aber der Ratschluss des HERRN, er kommt zustande.Sprüche 19,21

Gott beschenkt mich mit Kraft und weist mir den rechten Weg.2. Buch Samuel 22, 3

Das Wort des Christus wohne reichlich in euch; in aller Weisheit lehrt und ermahnt euch gegenseitig! Mit Psalmen, Lobliedern und geistlichen Liedern singt Gott in euren Herzen in Gnade!Kolosser 3,16

Und führe uns nicht in Versuchung, sondern rette uns von dem Bösen!Matthäus 6,13

Dich, Gott meiner Väter, lobe und preise ich, dass du mir Weisheit und Kraft gegeben und mich jetzt hast wissen lassen, was wir von dir erbeten haben; denn du hast uns die Sache des Königs wissen lassen.Daniel 2,23

Und jede Zunge bekennt, dass Jesus Christus Herr ist, zur Ehre Gottes, des Vaters.Philipper 2,11

Mein Sohn, bewahre das Gebot deines Vaters und lass nicht fahren die Weisung deiner Mutter.Sprüche 6,20

Er führet mich auf rechter Straße um seines Namens willen.Psalm 23,3

So solltet auch ihr immer bereit sein, denn der Menschensohn wird dann kommen, wenn ihr es gerade nicht erwartet.Matthäus 24,44

So demütigt euch nun unter die gewaltige Hand Gottes, damit er euch erhöhe zu seiner Zeit.1. Petrus 5,6

Und die Salbung, die ihr von ihm empfangen habt, bleibt in euch, und ihr habt nicht nötig, dass euch jemand belehre; sondern wie euch seine Salbung alles lehrt, so ist’s wahr und ist keine Lüge, und wie sie euch gelehrt hat, so bleibt in ihm.1. Johannes 2,27

Was aber siehst du den Splitter, der in deines Bruders Auge ist, den Balken aber in deinem Auge nimmst du nicht wahr?Matthäus 7,3

Denn in Christus Jesus hat weder Beschneidung noch Unbeschnittensein irgendeine Kraft, sondern der durch Liebe wirksame Glaube.Galater 5,6

Der Herr behüte dich vor allem Übel, er behüte deine Seele.Psalm 121,7

Du tust mir kund den Weg zum Leben: Vor dir ist Freude die Fülle und Wonne zu deiner Rechten ewiglich.Psalm 16,11

Aber durch Gottes Gnade bin ich, was ich bin.1.Korinther 15,10a

Denn Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.2. Timotheus 1,7

Denn ich bin gewiss, dass weder Tod noch Leben, weder Engel noch Mächte noch Gewalten, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, weder Hohes noch Tiefes noch irgendeine andere Kreatur uns scheiden kann von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserm Herrn.Römer 8,38-39

Fürchte dich nicht, sondern rede und schweige nicht! Denn ich bin mit dir, und niemand soll sich unterstehen, dir zu schaden.Apostelgeschichte 18,9-10

Danket dem HERRN, ruft seinen Namen an, macht unter den Völkern seine Taten bekannt!Psalm 105,1

Auf dass euer Glaube nicht stehe auf Menschenweisheit, sondern auf Gottes Kraft.1.Korinther 2,5

Geschenke sind wie Edelsteine; wer solche geben kann, hat überall Glück.Sprüche 17,8

Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln.Psalm 23, 1

Bei den Menschen ist es unmöglich, aber nicht bei Gott; denn bei Gott sind alle Dinge möglich.Markus 10,27

Ich lasse dich nicht fallen und verlasse dich nicht.Josua 1,5

Nun bleibt nur noch eines: Nimm dir ein oder zwei Bibelverse und sage diese immer wieder auf. So wirst du bzw. ihr das Wort Gottes verinnerlichen und in der Wahrheit wandeln.

Zum Schluß: Möge der Heilige Geist stets leiten!

Hier kann es weiter gehen
Dieser Beitrag wurde geschrieben von