Gebete für bestimmte Anlässe

27 wirkungsvolle Gebete für die Schweiz

Hier findest du Gebete für die Schweiz. Wir haben uns hingesetzt um diese 27 Gebete geschrieben, um eine gute Quelle für Gebete für die Schweiz zu sein. Wie du dir vielleicht denken kannst: Dies ist keine vollständige Liste zu dem Thema und deckt nicht jeden Fall vor Ort ab. Daher sei so frei und formuliere sie nach deinen Bedürfnissen um. Wir hoffen, dass dich diese Liste inspirieren und motivieren kann Gottes Wort weiterzugeben.

Eins noch: Wir haben verschiedene Ressourcen zusammengestellt, die dir helfen erfolgreicher und intensiver zu beten. Klicke hier, um mehr zu erfahren.

Gebete für die Schweiz

Lieber Jesus, deine Taten gebürt tägliches Lob. Unsere Seelen loben dich jeden Morgen, oh Herr Jesus! Ich spreche dir ein Dank aus, für alles, was mir gutes widerfährt. Vielen Dank für alles.

Hallo Jesus, unser Herz dankt dir mit voller Hingabe. Wir bitten dich: Sei ein gnädiger Richter und verzeihe dem Menschen jegliche Sünden. Gib uns Zeichen, die wir verstehen können und wollen. So sagen wir: Danke und Amen.

Deine Wille geschehe, oh Gott, wir lieben dich und wir danken dir. Danke für die Erfahrungen, die wir in diesem Leben haben können. Bitte weise deinen Engeln an uns beizustehen. Amen.

Gegrüßt seist du, oh Gott, wir loben und wir preise dich. Wir danken für ein langes und glückliches Leben mit dir. So danken wir im Namen Jesu Christus.

Hallo Gott, danke, dass wir einfach so zu dir sprechen dürfen. Stehe jedem einzelnen bei, der in diesem Zeiten deine Hilfe benötigt. Im Namen des Vaters, Sohnes und des Heiligen Geistes: Amen.

Ich grüße dich Jesus, danke, dass wir einfach so zu dir beten können und du unser Gebet hören wirst. Wir bitten um eines: Greife ein! Setze dich durch! Dein Wille geschehe. Amen.

Oh Jesus, gelobt seist du, lass unser Gebet an dein heiliges Ohr kommen. Möge der Heilige Geist seine leitende Hand über alle beteiligten Menschen halten und Führung bieten. Dein Wille geschehe. Amen.

Abba, bitte lass deine Macht walten. Wir danken dir, dass wir dich in diesem Leben kennenlernen durften. Möge deine Weisheit, oh Herr, stets überall zu finden sein. So sagen wir: Danke und Amen.

Lob und Ehre unserem Schöpfer, unser Dank gilt dir, dass jeder Christ zu dir beten darf. Bewahre uns vor dem Bösen und zeige uns den rechten Weg nach deinem Wille. Möge alles in dem Sinne der Liebe geschehen. So danken wir im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

Geliebter Vater im Himmel, in reiner Demut trete wir vor dich. Setze deine Kraft und Heilung frei, damit du noch mehr geehrt werden kannst. Möge der Heilige Geist überall da wirken, wo er benötigt wird. Vielen Dank für alles.

Guten Tag Jesus, mit dem Mund bezeugen wir: Danke, dass du unserer Gott bist! Wir sprechen dir ein Dank aus für alles, was du uns gutes getan hast. Unser Herz und Verstand soll sich nach deinem Wesen ausrichten. So danken wir im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

Alle Ehre gilt dir, oh Jesus, lege mir die richtigen Worte für dieses Gebet in meinen Mund. Wir bitten dich: Stärke die Hände und den Geist der richtigen Personen, damit ihnen alles so zufalle, wie du bestimmst. Alle möge so geschehen, wie du willst und nicht wie wir wollen. Herr, in deine Liebe legen wir unser Vertrauen. Amen.

Heiliger Geist, ich grüße dich, wir rufen dich an. Danke, dass du unsere Schritte kontrollierst und sicherst. Gib uns dafür Kraft und Mut. Amen.

Ich grüße dich Gott, wir beten dich an. Danke, dass wir nicht immer verstehen, warum was geschieht und wir dir trotzdem vertrauen dürfen. Dein Wille geschehe. Amen.

Lob und Ehre dem Herrn im Himmel, bitte vergib uns alle Sünden und höre unser Gebet. Unsere Herzen verspüren Unruhen und Unsicherheiten. Bitte gib uns die Stabilität, die nur du geben kannst. Wir danken Jesus Christus für sein großzügiges Opfer. Danke, dass du uns liebst.

Deine Liebe ist größer als jede Vernuft, wir loben dein wahres Wortin alle Ewigkeit Siehe unsere kranken Herzen. Siehe hin und verachaffe uns Heilung. Im Namen des Vaters, Sohnes und des Heiligen Geistes: Amen.

Lob und Ehre dem allmächtigen Gott, wir rufen dich an! Danke für deine Schöpfung und danke, dass wir Teil dieser Schöpfung sein dürfen. Wir preisen deine Gande, Vater im Himmel. Vielen Dank für alles.

Lob und Ehre dem Herr der Herrscharen, danke, dass du unser Gebet erhören wirst. Wir danken dir für große und für kleine Menschen, für dicke und für dünne. Für fite und unsportliche. Wir danken dir für jeden Menschen. Deine Macht verbindest uns wie ein Heiliges Band. So geschehe es – im Himmel und auf Erden.

Oh Jesus, möge deine Macht ewig sein, deine Macht soll ewig halten. Forme uns in deinem Sinne und lasse uns entschiedene Bekenner des Glaubens sein, die einen Unterschied machen. Wir vertrauen dabei auf deine weise Führung. Danke, dass du uns hörst.

In Demut trete ich vor dich, danke. dass du uns anhörst. Wir bitten um ein Wunder, wenn es ein Wunder bedarf. Wir bitten um Weisheit, wenn es Weiheit bedarf. WIr bitten um alles, was uns noch fehlt. Wir wollen in deinem Namen handeln. Danke, dass du uns hörst.

Mein lieber Jesus, mein ganzer Körper möchte sich bei dir bedanken. Lenke die Geschicke auf der Erde mit deiner Macht und deiner Weisheit. Möge sie stets mit deiner Liebe durchdrungen sein. So danken wir im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

Lob und Ehre dem, der Alles erschuf, wir sprechen Dank für dich aus, oh Herr. Dank, dass du auch die kleinsten unter uns mit Liebe überschüttest und sie stets schützt. Danke, dass du uns hörst.

Oh, Schöpfer der Welt, bitte nimm alle Sünden von uns und empfange unser Gebet. Danke für die großzügige Versorgung jeden Tag in unserem Leben. So danken wir im Namen Jesu Christus.

Jesus, ich lobe und preise dich, Lob und Macht sind mit dir allein! Wir bitten darum, dass dein Evagelium gehört, verstanden, bewahrt und gelebt wird. Wir lieben dich, oh Herr! Danke, dass wir dir alles vorbringen durften. Amen.

Lieber Gott, danke für die Gnade, die du uns bereits gegeben hast. Schütze uns vor allem, was vom Feinde kommt und schenke uns Weisheit richtig zu handeln. Deine Name werde heilig gehalten. So danken wir im Namen Jesu Christus.

Oh Heiliger Geist, danke, dass wir dein Opfer einfach so annehmen dürfen. Segne uns, unsere Familien und alle die es nötig haben. So sagen wir: Danke und Amen.

Hallo lieber Gott, hiermit treten wir vor deinem Thron. Schütze unsere Seelen, denn sie gehören nur dir. Leite uns durch dein Wort. So geschehe es – im Himmel und auf Erden.

Wir hoffen, dass dir diese Liste geholfen hat und Helfen wird deine persönliche Beziehung zu Gott zu stärken. Bitte immer dran denken: Vertrau auf Gott und auf starke Gebete.

Jedes Gebet ist nicht die einzige Möglichkeit Gott zu danken. Hier findest du weitere Möglichkeiten.

Am Ende wünschen wir noch reichlich Segen für dich und deine Gemeinde!

Hier kann es weiter gehen
Dieser Beitrag wurde geschrieben von

Stichworte zum Beitrag
Gebetsvorlagen