Bibel & Gleichnisse

Bibel lesen – Wo fange ich an? Am besten an dieser Stelle…

Author: AlexanderWenn du ein Roboter bist, klicke bitte diesen Link an: Falle!

Viele Menschen möchten die Bibel einmal lesen wissen aber nicht wo Sie anfangen sollen. Deshalb stellen sich die Frage wo soll ich anfangen die Bibel zu lesen? Wie immer sollte die Antwort darauf sein: Es kommt drauf an. Denn noch gibt es einen allgemeinen Tipp, den man fast jedem neu Bibelleser geben kann:

Mit dem Bibellesen fängt man am besten mit einem Evangelium an. Diese bilden die Grundlage für alles Weitere, was im Neuen Testament folgt und sind die Grundlage für den christlichen Glauben an sich.

Bevor du weiterliest: Wir haben auch einen Bibelleseplan für Anfänger mit den wichtigsten Stellen der Bibel

Warum bei den Evangelien beginnen?

Warum sollte man anfangen die Bibel bei den Evangelien zu lesen? Einfach deshalb, weil an dieser Stelle Jesus Christus eingeführt wird. Diese Person ist für alle Christen, vielleicht auch für alle Menschen der Welt, die wichtigste Persönlichkeit, die je gelebt hat. In diesen Geschichten wird beschrieben was dieser getan hat und wie wichtig er für die Menschen ist.

Dabei legt jedes Evangelium einen anderen Fokus auf seine Persönlichkeit und auf andere Taten. Wer das erstmal die Evangelien liest, wird merken, dass ich vieles (einiges) wiederholt. Warum Gott die so geplant hat, wird in der Bibel nicht erklärt. Doch sollten wir auf Vertrauen, dass es sinnvoll ist diese Wiederholung zu lesen!

Kann ich die Evangelien auch überspringen? 

Die Empfehlung ist klar: Zuerst sollten die Evangelien gelesen werden. Wer die Geschichte von Jesus aber schon glaubt zu kennen oder sie sicher kennt, beispielsweise durch Erzählung durch Filme durch Videos etc., der kann die Evangelien auch erstmal überspringen. Natürlich gibt es die Empfehlung die Evangelien irgendwann zu lesen, aber wir fragen nach einem Anfangspunkt für die Bibel.

In diesem Fall beginnt man dann einfach mit der Geschichte, die danach kommt: die Apostelgeschichte. Der Rest des Neuen Testamentes ist nach der Chronologie sortiert und kann entsprechend so gelesen werden. 

Gibt es eine andere Möglichkeit mit der Bibel anzufangen?

Natürlich gibt es auch die Möglichkeit einfach schlicht von vorne anzufangen. Dann allerdings muss man sich durch Dinge und Texte quälen die für heutige Christen nicht mehr relevant sind. Oder sie sind nicht augenblicklich relevant für das Leben des Gläubigen. Dennoch kann man im Alten Testament viel über den Charakter Gottes lernen.

Wer nicht zwingend das Ziel hat die Bibel beim ersten Mal lesen komplett zu lesen oder die wichtigsten Teile zuerst (in diesem Fall natürlich mit dem Evangelium beginnt), der kann auch Gott direkt fragen, wo er anfangen soll. In diesem Fall geht man einfach ins Gebet und schlägt die Bibel auf.

Aber: Bitte nicht bei einzelnen Versen hängen bleiben!

Wichtiges Prinzip in der Bibel ist das folgende: Der Kontext ist entscheidend. Es gibt viele falsche Lehren, die bestimmte Bibelverse aus dem Kontext reißen und dienen somit eine andere Bedeutung geben! Egal wie du die Bibel liest, lese immer den Kontext mit. Versuche immer ganze Kapitel oder ganze Bücher auf einmal zu lesen, nur so erhält zu den gesamten Kontext und kann’s verstehen (früher oder später) wie sich das Stück, dass du gerade gelesen hast in die gesamte Bibel einfügt.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.