Esoterik & Okkultes

Zauberei, Magie und Wahrsagerei mit der Bibel erkennen und meiden

Bei diesem Thema fallen uns vielleicht zuallererst mal Märchen ein, gute Hexen, böse Hexen, Zauberer mit ihren Zauberstäben, oder auch die Magier, die uns tolle Tricks vorführen. Auf den Jahrmärkten gibt es dann vielleicht noch so eine Wahrsagerin die paar Karten legt!  Das Horoskop wird aus Spaß gelesen? Wer glaubt denn nun tatsächlich an solche Dinge?

Viele der hier aufgelisteten Dinge sind mal mehr oder weniger subtil Teil unseres Alltages und werden als selbstverständlich genommen. Der Glaube an die Wirkung ist groß; doch als Christ sollte man sich in Acht nehmen vor den Gefahren dieser Praktiken.

Einleitende Worte zum Thema und Ziel dieses Textes

Doch die Bibel warnt uns vor Zauberei und Wahrsagerei, warnt sie uns heute noch immer oder? Was hat das mit alternativen Heilverfahren zu tun, man geht doch nicht zum Zauberer!

Menschen sind heute wie noch nie auf der Suche nach Glück, Zufriedenheit, Harmonie im Leben und Partnerschaft, nach Gesundheit und lange Lebensdauer, es wird geschaut nach den Reichen und Schönen, Filmproduktionen mit Happy End, doch das Leben schaut oft anders aus.

Psychische Erkrankungen sind inzwischen eine Volkskrankheit, Depressionen, Angstzustände, Einsamkeit werden zum Irrgarten, die Zahl der Suizide und Suizidversuche stieg im letzten Jahrzehnt.

Alles Voraussetzungen für neue Religionen, Esoterik, für fernöstliche Kultur und Spirualität.

Dieser Text soll aufklären. Er soll aufzeigen, wie Zauberei und Hexerei aussieht, wie man diese erkennt und warum man diese vermeiden sollte.

Gibt es heute noch Zauberei und was ist Zauberei (Magie, Wahrsagerei) aus Sicht der Bibel?

Als sich der Mensch in Rebellion von Gott abwandte, hielt die Macht der Zauberei Einzug.

So heißt es in 1.Samuel 15,23:

Denn Widerspenstigkeit ist eine Sünde wie Wahrsagerei, und Widerstreben ist wie Abgötterei und Götzendienst. Weil du das Wort des Herrn verworfen hast, so hat er dich  auch verworfen, dass du nicht mehr König sein sollst.

Was ist also Zauberei in unserer Zeit?

Zauberei ist eine urzeitliche Religion und beruht auf dämonischen und okkulten Praktiken.

Seit Jahrhunderten wird in vielen Teilen der Welt Zauberei praktiziert, in der westlichen Welt hat sie gut verpackt Einzug gehalten. Menschen sind fasziniert vom Übernatürlichen und auf der Suche nach Alternativen.

Offen wurde schon immer Zauberei betrieben durch Priesterschaft, Schamanen, Medizinmänner, Zauberer, Hexen, praktiziert in Form von Ritualen, Liturgie, Opferung von Tier oder Mensch, Musik und Gesänge wie z.B. rhythmische Trommelschläge, sich wiederholende Beschwörungen, Bündnisse und oder Schwüre unter den Teilnehmern und zu Satan.

Wo finden wir heute Zauberei?

Nun in allen Heilverfahren wo universelle Kräfte fließen, wie z.B.in der Akupunktur, Geistheilungen, Hypnose u.s.w., aber auch  New- Age- Produkte, besprochenen Amuletten, Rute und Pendel, Handlesen, Wahrsagerei, Kristallkugel, Astrologie, Yoga und vieles mehr. Erwähnenswert finde ich auch den Hinweis auf Mitbringsel, Souvenir aus aller Welt, auch hier können Belastungen durch Besprechen, Schwüre, Flüche lasten, okkulte Lehrmaterialien. Jegliche okkulte Praktiken gehören zur Zauberei wie Magie, Toten befragen, Karten legen, Gläser rücken und vieles mehr. Aber auch Praktiken in Religionen und Sekten gehören dazu, ganz oben stehen da die Satanskults und Hexenzirkel.

Zauberei (Magie, Wahrsagerei) – welches Ziel wird verfolgt?

Die verdeckte Zauberei wird stetig stärker, viele Christen sehen die Gefahr aus Unkenntnis zum Beispiel im Bereich der alternativen Heilmethoden gar nicht. Viele wollen aus gesundheitlichen  Gründen lieber Naturprodukte, hier wird oft nicht bemerkt das  die Gesundheitsläden von New –  Age- Produkten und Lehrmaterialien durchsetzt sind. Ein Beispiel dafür sind z.B. Weleda Produkte oder Homöopathische Einzelmittel als auch Komplexmittel, Amulette, Schmuckstücke, Edelsteine versprechen bessere Durchblutung, Bewahrung vor Unglück, eine bessere Aura. In Arztpraxen und Naturheilpraxen werden Heilmethoden verordnet wie z.B. Akupunktur, Reflexzonentherapie Polarity, Homöopathie, Hypnose. Einzug gehalten haben in großen Umfang Methoden wie Schamanismus, Reinkarnation, Engelsrückführung, Energieheilungen wie z.B. Reiki, Entspannung durch Traumreisen, Meditation…. Gerade im Bereich der Kurangebote boomt die alternative Heilpraktik.

Derek Prince drückt es so aus:

“Zauberei ist der Versuch, Menschen zu kontrollieren und sie dazu zu bringen zu tun, was du willst, unter Zuhilfenahme irgend eines Geistes, der nicht der Heilige Geist ist. Wenn eine Person einen Geist hat, den er oder sie gebraucht, ist es nicht der Heilige Geist, denn der Heilige Geist ist Gott und niemand gebraucht Gott!“

Die vier Elemente der modernen Zauberei (Magie, Wahrsagerei)

Die folgende Einteilung folgt der Vorlage Derek Prince, da diese am vollständigsten erscheint.

Offen – Öffentlich

Praktiziert wird Zauberei in ihrem ganzen wahren Wesen in der Satansanbetung. Hier werden schwarze Messen gefeiert, stellen sich dar als anerkannte Kirche, mit einer Satansbibel, oft mit abscheulichen Ritualen. Menschen die den Ausstieg geschafft haben sind oft dämonisch schwer belastet, psychisch erkrankt. Berichtet werden von „blasphemische Parodie eines christlichen Abendmahlgottesdienstes“, hier wird die Verachtung und Ablehnung für Jesus Christus deutlich.

Satan hasst alles was in Bezug mit Gott steht, der Leib Christi (Gemeinde) ist sein Feind.

Im Verborgenen – Untergrund

Hier seien die Hexenzirkel genannt, da trifft man sich meistens nachts. Zu ihren Ritualen gehören Opferungen, meistens Kleintiere. Jedoch gibt es auch Berichte von Babys. Nachts werden neue Mitglieder initiiert und dazu gehören dann eben auch grausame Rituale. Der Meister der Zauberei ist Satan, es gibt keine gute Hexen. Sie beten (zu Satan und Geistern) und verfluchen und besprechen Dinge. Das Ziel ist z.B. Zweifel, Unglauben und Unfrieden zu stiften, sie beten gegen den Leib Christi, gegen christliche Leiter. Christliche Familien sollen zerstört werden.

Sie locken Menschen indem sie Verbindungen zu ihren Verstorbenen herstellen, sie arbeiten mit Magie und beeinflussen und vieles mehr!

Zu den beiden genannten Elementen ist es wichtig zu wissen, der Meister der Zauberei ist Satan. Seine Anhänger sind durch einen Bund an ihn und aneinander gebunden und durch diesen Bund sind sie zum absoluten Stillschweigen über alle Aktivitäten verpflichtet. Von Satan bekommen sie ihre Kräfte die eben auch übernatürlich sind! Sie sind seine Werkzeuge!

Verdeckte Zauberei

Hierzu gehören viele der alternativen Heilmethoden (New- Age- Gruppen), Religionen und – Sekten, aber auch Literatur, Computerspiele, Spiele im Kasino, Filme und Rockmusik.

Nicht alles ist Zauberei, aber man achte z.B. auf Texte und Inhalte, oder informiere sich vor alternativen Anwendungen und schaut sich die Wurzeln an.

Für viele ist z.B. Akupunktur schon Teil normaler medizinischer Anwendungen, werden sie in vielen Arztpraxen und Kliniken schon integriert. Die Wurzeln dieser Methoden liegen im Okkulten. Hypnose, wen lässt du hier in dein Bewusstsein? Homöopathie, welche universellen Kräfte fließen da mit?

Oft wird auch aus Spaß mal die Hand hingehalten, vielleicht kann einer Handlesen, oder eben mal schnell das Horoskop lesen, Astrologie ist Wahrsagerei ebenso Arbeit mit Pendel und Rute und Kartenlegen.

Hier möchte ich  speziell auf das Lesen der Handlinien und Verbindung zur Astrologie eingehen. Die Handliniendeutung wurde vor ca. 4000 Jahren erstmalig erwähnt. Praktiziert wurde sie im älteren Babel von den Priestern. Die Verwandtschaft von Astrologie und Handlinienlesen zeigt sich darin, dass die Handfläche in sieben Planetenberge eingeteilt ist. Vom Zeigefinger bis zum kleinen Finger sind es Merkurberg, Apolloberg, Saturnberg, und Jupiterberg. Unter dem Daumen ist der Venusberg, unter dem kleinen Finger der Marsberg und Mondberg. In den Furchungen der Hand unterscheidet man vier Hauptlinien: die Herzlinie, die Kopflinie, die Lebenslinie und die Schicksalslinie. Sicher gibt es hier viel Betrügerei, aber es gibt auch das intuitive Handliniendeuten, hier wirken Kräfte die von Satan kommen und können dein Leben verändern. Ebenso bei der Hellseherei. Dr. Kurt E. Koch beschreibt in seinem Buch Okkultes ABC Fälle von Menschen, die er seelsorgerisch begleitet hat, wie sie psychisch und körperlich schwer erkrankten, alle hatten Kontakt zu Zauberei und Wahrsagerei. Hier sei auch gewarnt vor Magie, dazu gehören z.b. magisches Krankmachen und Heilen, Magisches Bannen und Lösen, Magische Verfluchungen, Magische Hass und Liebeszauber, Abwehr und Todeszauber. Wem vertraust du, von wem lässt du dir die Handauflegen (Geistheilungen), in Hypnose versetzen, Sitzungen zur  Reinkarnation, Traumreisen u.s.w., wem öffnest du hier die Tür?

Genannt werden müssen hier auch Religionen und Sekten, hier werden falsche Götter oder mehrere Götter angebetet, Geister gerufen, biblische Wahrheiten verdreht, Menschen genötigt und zu abartigen Praktiken geführt, zu Blutschwüren verleitet, Satan ist ihr Meister.  Aussteiger werden mit Flüchen und Zauber belegt, nicht selten endet es für Menschen  im psychischen Chaos, Familien werden zerstört, Existenzen gehen kaputt, oft endet es im Suizid.

Werk des Fleisches

Hier liegt die Wurzel aller Sünde. Das Bestreben nach Macht und Kontrolle über andere Menschen, es geschieht durch manipulieren, einschüchtern und beherrschen.

Wir finden diese Verhaltensmuster im alltäglichen Leben, so setzen wir andere unter Druck durch Zornesausbrüche, die dein Gegenüber verängstigen. Durch Weinen, wenn etwas erzwungen werden will, hier werden Schuldgefühle hervorgerufen, der Andere bekommt ein schlechtes Gewissen. Vortäuschen von Krankheiten, Lügen, Erpressung, Quälen und Schmerzen zufügen… Die Liste ist lang. Das Ziel ist Manipulation & Beherrschen – Über anderen Menschen stehen.         

Dies geschieht jeden Tag, in den Familien, im Job, in Vereinen, in Schulen, in der Politik, im Geschäftsleben, in allen Lebensbereichen. Es entsteht Neid, Eifersucht, Unzufriedenheit. Andere Menschen werden benutzt für den eigenen Vorteil. Auch fleischliche Süchte, die wir bedienen – sei es Alkohol, Drogen oder Prostitution, Unzucht, Spielsucht und vieles mehr – gehören dazu.

Das ist Zauberei in der modernen Zeit, die Menschen stehen unter ihren Bann, wer dem ständig nachgibt und versucht andere zu kontrollieren und zu manipulieren öffnet Dämonen die Tür und Satan wirkt. Das heißt, in dessen Leben übernimmt der Geist der Zauberei die Führung.

Derek Prince drückt es so aus:“Nun hat nicht mehr das Fleisch die Fäden in der Hand, sondern eine neue, übernatürliche Macht, die die Person(en), die sie kontrolliert, zu geistlichen Sklaven machen kann.

In Galater 5,19-21 heißt es:

Offenbar aber sind die Werke des Fleisches; es sind: Unzucht, Unreinheit, Ausschweifung, Götzendienst, Zauberei, Feindschaften, Streit, Eifersucht, Zornesausbrüche, Selbstsüchtelein, Zwistigkeiten, Parteiungen, Neiderein, Trinkgelage, Völlereien, und dergleichen.Von diesen sage ich euch im Voraus, so wie ich vorher sagte, dass die, die so etwas tun, das Reich Gottes nicht erben werden“.

Gibt es einen Ausweg, Errettung?

Gott warnt uns vor der Zauberei, Wahrsagerei, Magie, er warnt uns vor Satan und seiner Armee, er zeigt uns seine Abscheu gegen all diese Dinge.

In 5.Mo 18,9-14 wird das ganz deutlich:

Wenn du in das Land kommst, das der Herr, dein Gott, dir gibt, dann sollst du nicht lernen, es den Gräueln der Nation gleich zu tun. Es soll unter dir niemand gefunden werden, der seinen Sohn oder seine Tochter durchs Feuer gehen lässt, keiner, der Wahrsagerei treibt, kein Zauberer oder Beschwörer oder Magier oder Bannsprecher oder Totenbeschwörer oder Wahrsager oder der die Toten befragt. Denn ein Gräuel für den HERRN ist jeder, der diese Dinge tut. Und um dieser Gräuel willen treibt der Herr, dein Gott, sie vor dir aus. Du sollst dich ungeteilt an den Herrn, deinen Gott, halten. Denn diese Nationen, die du austreiben wirst, hören auf Zauberer und auf Wahrsager. Du aber – so etwas hat der Herr, dein Gott, dir nicht gestattet.

Wie kann ich mich schützen?

Wichtig ist, ob wissentlich oder unwissentlich, begibt man sich bei all den Praktiken unter Zauberei, du öffnest die Tür für Satan und Dämonen.

Bist du wiedergeborener Christ, prüfe alles, wo sind die Wurzeln, eben auch bei allen Heilmethoden  und sonstigen Dingen. Entferne alles Okkulte aus deinen Leben, trenne dich auch von Menschen die zu Okkulten Verbindungen haben. Bitte Gott dir durch den Heiligen Geist dabei zu helfen, er ist der Geist der Wahrheit.

Der Ausweg

Fall 1:

Du bist Christ und hast aus Unkenntnis heraus dich in eine oder mehreren der genannten Praktiken begeben. Zum Beispiel Akupunktur, vielleicht hat es dir auch am Anfang tatsächlich geholfen, bitte Gott dich von allen zu befreien was nicht von ihm kommt.

Bemerkst du aber, das immer häufiger Schlafstörungen, Alpträume, negative Gedanken und vieles mehr auftreten, was du vorher nicht hattest, solltest du eine Seelsorge und christlichen Befreiungsdienst aufsuchen. Gott ist unser Heiler, auch die Inanspruchnahme eines Heilungsdienstes ist anzuraten.

Jesus hat uns die Vollmacht gegeben Dämonen auszutreiben.

In Mark.16.17 heißt es:

„Diese Zeichen aber werden denen folgen, die glauben: In meinen Namen werden sie Dämonen austreiben..“                                                                             

Auch als Christ wirst du von Satan angegriffen, wenn du die Tür öffnest, aber du gehörst Jesu, das heißt, auch als Christ können wir dämonisiert sein, aber wir können keinen Dämon gehören! Das ist der große Unterschied zu einem noch nicht errettenden Menschen.

Fall 2:

Du bist jetzt ein wiedergeborener Christ, hattest aber vor deiner Errettung Kontakt zu okkulten Praktiken, sei es Zauberei durch Sekten, Heilmethoden, Hellseherei oder Magie, sind bei deiner Lebensübergabe an Jesus und Taufe schon viele Bindungen gebrochen. Jesus hat für uns am Kreuz Satan besiegt.

Aber Satan ist noch in dieser Welt und hat nicht mehr viel Zeit, er kämpft um jede Seele und findet immer ein Möglichkeit dich zu binden, oft sind auch schwere seelische Verletzungen die Folge.

Nimm christliche Seelsorge in Anspruch, lass Geschwister für dich beten. Suche dir eine Gemeinde wo auch Heilungs- und Befreiungsdienst angeboten wird. Oft wird eben auch eine innere Heilung Gottes gebraucht und eben auch Befreiung in Jesu Namen.

Fall 3:

Du bist noch kein Christ, du hast Jesus noch nicht kennen gelernt. Vielleicht bist du durch Zufall auf dieser Seite oder aber du suchst nach einen Ausweg. Vielleicht bist du Aussteiger aus einer Sekte, du hast Okkultismus praktiziert, wurdest Opfer weil dich deine Eltern aus religiösen

Gründen zu Praktiken gezwungen haben, du einer Sucht anhängst oder gerade einen Entzug machst oder eben einfach im Leben eine Orientierung suchst. Vielleicht ist es eben kein Zufall, sondern Gott hat dein Herz berührt!

Es gibt nur einen Weg okkulte Belastungen zu brechen und das ist Jesus Christus.

So heißt es in Johannes 14,6:

„Jesus spricht zu ihm: Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben. Niemand kommt zum Vater als nur durch mich.“

Lerne Jesus kennen, der einzige Weg zur Errettung und Befreiung von Satan. Übergib dein Leben Jesus, lege deine Sünden vor Jesus hin und nimm Verbindung zu Christen auf. Suche dir eine Gemeinde, du brauchst ein gutes geistiges zu Hause. Lass dich taufen.

Du brauchst Befreiung und Begleitung in der Seelsorge. Je nachdem wie schwer du belastest bist, warst du an Satansanbetungen  involviert, wurdest du ständig manipuliert und kontrolliert, oder hast du ständige Kontrolle über andere ausgeübt  , hast du Schwüre abgelegt, hast du Menschen als Therapeut in alternativen Heilmethoden mit okkulten Wurzeln behandelt, oder wurdest du behandelt, hast du dir Wahrsagen lassen, hast du Verbindungen zu Toten herstellen lassen, u.s.w.?     

Mit der Befreiung ist allerdings noch nicht alles vorbei, je nach Belastung musst du viel Entschlossenheit an den Tag legen.

Gerade wenn du Satansanbetung praktiziert hast und die Macht Satans ausgeübt hast, wird es unter Umständen ein schwerer geistiger Kampf.

Proklamiere jeden Tag Verse aus der Bibel um den Druck der von der Bindung zu Satan bestand zu widerstehen, komm im Gebet zum Herrn und bitte gestandene Christen für dich zu beten. Seelsorgerische Betreuung ist sehr wichtig. Der Druck wird irgendwann nach lassen. Jesus hat Satan besiegt!

Schlussbemerkung

Jesus sagt in Joh.17,17 zum Vater:

„Dein Wort ist Wahrheit“

Alles was nicht im Wort Gottes steht ist eben nicht die Wahrheit, es ist die Lüge Satans.   

Deshalb sind wir Christen aufgefordert zu prüfen.

Jesus kam in diese Welt um am Kreuz für uns zu sterben, er hat alles vollbracht.

Er hat uns ausgestattet mit dem Geist der Wahrheit (Heiliger Geist), der uns die Wahrheit erkennen lässt.

Er ist unser Retter und Heiler und hat den Weg zum Vater frei gemacht.

Jesus hat uns Vollmacht gegeben im Kampf gegen Satan. Sein Wort, seine Waffenrüstung!

Jesus lädt jeden von uns ein, Befreiung und Erlösung zu empfangen, er lädt uns ein seinen Weg zu gehen!

Ja auch in unserer modernen Zeit wird Zauberei, Magie und Wahrsagerei betrieben, gut verpackt und verlockend.

Ich möchte genau das aufdecken und aufklären und dir sagen, es gibt einen Weg da raus: “Jesus“!

Paulus sagt in Römer 13,12-14:

Die Nacht ist weit vorgerückt, und der Tag ist nahe. Lasst uns nun die Werke der Finsternis ablegen und die Waffen des Lichts anziehen! Lasst uns anständig wandeln wie am Tag; nicht in Schwelgereien und Trinkgelagen, nicht in Unzucht und Ausschweifungen, nicht in Streit und Eifersucht; sondern zieht den Herrn Jesus Christus an, und treibt nicht Vorsorge für das Fleisch, dass Begierden wach werden.

Literaturempfehlung

  • Sie werden Dämonen austreiben von Derek Prince
  • Okkultes ABC von Kurt E. Koch
  • Gesundheit um jeden Preis von Samuel Pfeifer
  • Der Dienst der Befreiung von Graham & Shirley Powell                      

Alle Zitate aus der Bibel stammen aus der Elberfelderübersetzung.

Lesetipp

Derek Prince – Sie werden Dämonen austreiben – Dies ist das Referenzwerk über Dämonen und dunkle Mächte – biblisch fundiert und seit Jahrzehnten die führende Literatur in diesem Gebiet!  >Zu Kaufen im SCM Shop oder direkt bei Amazon